Jul 212017
 
Jul 21 Jahr 2017

 


Berlin, Deutschland: 21, Juli 2017

Glückliche Zeiten: „Happy Times“ zu unseren deutschen Regenbogen Schwestern und Brüder.

Donnerstag, 21. Juli 2017 als „Rainbow Celebration“ Tag der Gleichstellung der Ehe festgestellt werden. Deutschland Präsident, Frank-Walter Steinmeier, unterzeichnet Gesetze, die Homosexuell und Lesben können im Herbst / Herbst dieses Jahres heiraten.

Kanzlerin Angela Merkel, deren konservative Partei hatte lange gezögert, auf die Frage zu bewegen, sagte vorhin, dass sie der Gesetzgeber nach ihrem Gewissen zu stimmen erlauben würde.

Deutsch lawmakes unterzeichnete das Gesetz am 30. Juni 2017 die Homosexuell Gemeinschaft Weltweit feiert. Ich weiß, meine deutschen Freunde gerade glücklich sind für uns alle. (Paula)

Küssen am Brandenburger Tor, Berlin

Civil Partnership Seit 2001

Deutschland ist seit 2001 eingetragene Lebenspartnerschaften für gleichgeschlechtliche Paare erlaubt, zunächst mit weit weniger Rechte als verheiratete Paare genossen. Zum Beispiel könnte gleichgeschlechtlicher Partner nicht gemeinsame Steuererklärung einreichen, die auf ihrem Tag zu Tag lebt negative finanzielle Auswirkungen hatten. Rechtsstreitigkeiten und eine Reihe von Gesetzesänderungen schließlich diese Rechte in Einklang gebracht, wenn auch nicht im Fall der gemeinsamen Annahme.

Die Änderung bringt sie in Einklang mit vielen anderen westeuropäischen Ländern.

„Die Ehe ist eine Frage der Liebe und Verantwortung und nicht des Geschlechts, der“ Katarina Barley, der Minister für Familien, sagte.

Gerste, deren Mitte-Links-Partei schob die gleichgeschlechtliche Ehe für die Legalisierung, sagte, dass „die Ehe für alle Deutschland ein moderneres Land macht.“

Die ungerechten Auswirkungen der Bibel:

Die christlich-konservativen Politiker in Deutschland, die behauptet, dass die Ehe hat immer die gleiche gewesen – die Verbindung zwischen einem Mann und einer Frau (immer in dieser Reihenfolge). Was ironisch ist, ist die Tatsache, dass das Alte Testament zahlreiche biblische Figuren zitiert, die viele Frauen und in einigen Fällen Frauen mit der Zugabe von Konkubinen hatten. Neben der Religion auf den Bürgern auferlegt, ignorieren diese Menschen die Tatsache, dass die Ehe ständig geändert hat: nicht nur historisch gewesen Ehe eine Form des Eigentums an Frauen, aber es war auch nur vor 82 Jahren, dass die Ehe zwischen jüdischen und nicht-jüdischen Bürgern war in Deutschland kriminalisiert. Die öffentliche Meinung spiegelt nicht diesen Konservatismus mit 80% – und sogar 62% des Christdemokraten Wählers – zugunsten der Gleichberechtigung.

 

Merkel sagte, ein lesbisches Paar besuchen, die durch soziale Dienste vertraut waren viele Kinder zu fördern, war lebensverändernd. Allerdings ist diese religiösen Eiferer (weltweit) würden lieber sehen, Waisen in Heimen bleiben, als mit Liebe gleichgeschlechtlichen Paaren sein.

Wir feiern mit Ihnen Deutsche Regenbogen Schwestern und Brüder.

Noch ein Bier, please. (Noch ein Bier bitte.)

.

Glückliche Zeiten – Happy Times.

paula.

 Leave a Reply

(required)

(required)